• 1
  • 2
  • 3

Jugendadventsfeier

Am Freitag vor dem 2. Advent 2018 trafen sich die Vereinskinder mit ihren Eltern zum Basteln und gemütlichem Beisammensein. Aufgrund des wechselhaften Wetters wurde die Veranstaltung kurzfristig in und an die Backhausscheune verlegt - dies tat der Stimmung aber keinen Abbruch!

 

 

  • PC070177
  • PC070174
  • PC070175
  • PC070171
  • PC070172
  • PC070169
  • PC070176

 

Die Kinder bastelten effizient und erfolgreich mit den mitgebrachten und vorbereiteten Untensilien schöne Wintergläser - deren Gestaltung und Inhalt dem persönlichen Interesse der Kinder angepasst war. Danach war für die Kinder Stärkung und aktive Zeit auf dem Spielplatz angesagt und die Erwachsenen tauschten sich beim gemütlichen Zusammensein aus.

 

Drucken E-Mail

Kinderweihnacht

"Kinderweihnacht“ am 08.12.2017  in Gerbers Garten
Auf Einladung der Familie Gerber durften die Vereinskinder erstmals einen weihnachtlichen Nachmittag in dem tollen Ambiente des Gartens feiern: gegen 15:00 Uhr begann der Nachmittag mit dem Verzieren von Tannenzapfen, dem weihnachtlichen Schmücken und Verzieren von Gläsern und dem Entzünden des dringend notwendigen Lagerfeuers.

Pflanzaktion im Aboretum

Pflanzaktion der Schulanfänger im Aboretum am 17.11.2017

Auch in diesem Jahr bereiteten die Vereinsmitglieder wieder die jährliche Pflanzung für die Erst- und Zweitklässler der Walheimer Grundschule vor. Förster Renner hatte Pflanzlinge der Stechpalme und Zitterpappel mitgebracht. Bürgermeister Dautel begrüßte Schüler, Lehrerinnen, Förster Renner und die Vereinsmitglieder des OGBW, welche in Person von Alfred Ruff, Heinz Joos und Heiner Schneider schon von Anfang an oder zumindest seit sehr langer Zeit die 2002 begonnen jährlichen Anpflanzungen unterstützen.

Die diesjährigen Giraffen und Kängurus gruben eifrig und erfolgreich die Löcher für ein erfolgreiches Anwachsen der Bäume.

Drucken E-Mail

Kürbisfest

Kürbisfest der Walheimer  Obst-, Garten- und Blumenfreunde

Zum schon traditionellen Kürbiswiegen am 21.10.2017 der Vereinsjugend waren in diesem Jahr auch erstmals die erwachsenen Mitglieder und Freunde des Vereins eingeladen – und erschienen zahlreich.

Bei überwiegend gutem Wetter nahmen in diesem schwierigen Kürbisjahr immerhin 8 Kürbisse an dem Wettbewerb teil – und auch wenn die Gewichte deutlich unter den Vorjahren lagen, konnten respektable Kürbisse vorgezeigt werden: Eindeutiger Sieger und 6. Walheimer Kürbismeister mit einem Kürbisgewicht von 35,3 kg war der Vorjahresdritte Ben Baur. Auf den folgenden Plätzen konnte sich Robert Vogel mit 15,9 kg knapp vor Maja D´Angelo mit 15,6 kg durchsetzen.  Bei der Siegerehrung wurden stilgerecht Pokale und Urkunden überreicht, aber auch die Süßigkeiten fanden großen Anklang.

Die Erwachsenen wurden entweder von ihren Kindern zum Kürbisschnitzen eingeladen oder konnten die kulinarischen Ergebnisse aus dem Backhaus und der Kürbisverwertung in Form vom Brot, Kürbissuppe, Kürbisdipps, Kürbisquiche und Kartoffelkuchen beim gemütlichen Zusammensein genießen.

 

  • 2017-10-21_OGBW_Kuerbisfestle_009
  • 2017-10-21_OGBW_Kuerbisfestle_002
  • 2017-10-21_OGBW_Kuerbisfestle_004
  • 2017-10-21_OGBW_Kuerbisfestle_008
  • Dateiname_001
  • 2017-10-21_OGBW_Kuerbisfestle_005
  • 2017-10-21_OGBW_Kuerbisfestle_010
  • 2017-10-21_OGBW_Kuerbisfestle_003
  • 2017-10-21_OGBW_Kuerbisfestle_001
  • 2017-10-21_OGBW_Kuerbisfestle_007

Drucken E-Mail

Kinderferienprogramm 2017

Kinderferienprogramm am 10. August 2017: „Sehen, Riechen, Schmecken“  ein Erlebnis für alle Sinne: 

Bei strömendem Regen wurden die 8 mutigen Kinder begrüßt, die trotz der widrigen Umstände pünktlich zum Treffpunkt gekommen waren: Die Kinder suchten und fanden bei einer aufgrund des Wetters etwas verkürzten Tour allerhand einheimische Kräuter. Anschließend erfolgte unter Dach in der Obsthalle unter sachkundiger Anleitung die Weiterverarbeitung: Breitwegerich, Klee, Boretsch, wilde Möhre, Kornblumen, roter Klee, Storchschnabel, Fingerkraut, Spitzwegerich, Löwenzahn und Wildkümmel wurden sortiert, gezupft, geschnitten und zu Kräuterbutter, Kräuterquark und – auf dem heißen Stein – zu Kräuterfladen weiterverarbeitet.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Sommerausflug der Vereinsjugend

2018 ging es am letzten Junitag in den Barfußpfad nach Ötisheim. Die verschiedenen Untergründe – besonders der Matschbereich – hatten es den Teilnehmern angetan. Auch die Balancier- und Kletterstationen wurden rege genutzt.

Auf dem Rückweg gab es noch eine Stärkung in Freudental mit Eis vom Bauernhof und der gemütliche Abschluss fand schon traditionell auf Birgits Stückle auf der Lug statt – mit zünftigem, in diesem Jahr erstmals von den Jungs selber angezündetem Lagerfeuer, grillen, spielen und gemütlichem sitzen.

Den Teilnehmern hats sehr gut gefallen – vielen Dank an Birgit und Team für die tolle Oranisation.

 

 

  • Dateiname_001
  • Dateiname_002
  • Dateiname_004
  • Dateiname_005
  • Dateiname_003

 

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen